StormFly USB-Armband: Endlich ein Betriebssystem, das Sie am Handgelenk tragen können - Rechnen - 2019

Anonim

StormFly hört sich vielleicht an wie eine Insektenart - oder Fans von How to Train Your Dragon, einem mythischen Reptil -, aber es ist tatsächlich ein neues bootfähiges USB-Gerät, das in Form eines Armbandes kommt. Die Macher von StormFly setzen auf Crowdfunding, um die $ 100.000 zu erhöhen, die sie für die Produktion benötigen. Das Gerät ist derzeit auf Kickstarter mit der Aufschrift "Like a PC On Your Wrist" aufgeführt, und es ist etwa $ 24, 500 bei diesem Schreiben (mit 24 Tagen zu gehen).

Wie andere bootfähige USB-Geräte wird StormFly nicht nur zum Speichern von Dateien verwendet. Es wird mit einem eigenen Betriebssystem installiert. Sie können es an jeden 64-Bit-Mac oder PC anschließen, und der Computer startet mit dem Betriebssystem auf dem USB-Gerät anstelle des Betriebssystems, das auf dem Computer selbst installiert ist. Das bedeutet, Sie können nicht nur Ihre Dateien, sondern auch jedes Programm, das Sie benötigen, mitnehmen. Im Notfall brauchen Sie zum Beispiel ein Dokument für die Schule, aber vergessen es zu Hause, und Sie brauchen ein spezielles Programm, um es zu öffnen - Sie müssen kein Programm auf einem Computer installieren, den Sie nicht besitzen, da es bereits auf dem Computer ist und läuft auf Ihrem tragbaren Betriebssystem.

Wenn Sie ein eigenes StormFly in orange oder schwarz möchten, müssen Sie mindestens $ 59 auf Kickstarter verpfänden. Mit diesem Betrag erhalten Sie auch drei kostenlose Monate des Backup-Service der Entwickler, was bedeutet, dass das Unternehmen Ihnen ein neues StormFly mit einer Kopie Ihrer Dateien und Setups schickt, falls Ihrem High-Tech-Armband etwas zustoßen sollte.

Wenn das Gerät auf dem Markt verfügbar ist, kostet der optionale Backup-Service $ 20 für ein Jahr. Die Entwickler des Geräts hoffen, den Preis von StormFly sinken zu lassen und versprechen, die Kosten des Backup-Service zu senken. In Zukunft könnte StormFly möglicherweise von jüngeren Kindern oder Eltern genutzt werden, die den Computer der ganzen Familie teilen, Schulen, die es sich nicht leisten können, einen Computer pro Schüler zur Verfügung zu stellen, Collegestudenten und allen anderen, die sich Sorgen um Sicherheit machen - einschließlich derer, die es wollen in der Lage sein, auf vertrauliche Daten wie Bankkonten sicher zuzugreifen, wo immer sie wollen.