Gerücht: MacBook Pros und Airs bekommen auf der WWDC 2013 Haswell-Chips und kleine Verbesserungen - Rechnen - 2019

Anonim

Mit einer Woche vor der WWDC 2013, Apples jährlicher Extravagenza für Entwickler, die am 10. Juni beginnt, bekommen wir ein klareres Bild von dem, was wir in diesem Jahr von der Firma aus Cupertino erwarten können. Gemäss dem KGI-Wertpapieranalyst Ming-Chi Kuo, einem der genauesten Kenner, werden sowohl das MacBook Pro mit Retina-Display als auch das MacBook Air einige neue Teile bekommen.

Sein jüngster von 9to5Mac eingeholter Bericht legt nahe, dass "das neue MacBook mit einem Upgrade auf den Haswell-Prozessor von Intel auf der kommenden WWDC vom 10. Juni an im Rampenlicht stehen wird." Obwohl Kuo nicht angegeben hat, ob er es ist Mit Bezug auf das MacBook Pro oder Air, ist es möglich, dass er erwartet, dass Apple seine gesamte Linie von Laptops mit dem neuen Chip aktualisieren wird.

Da die neuen Chips die Akkulaufzeit deutlich verlängern (der 6-Watt-Prozessor liefert etwa 9 Stunden Saft an ein Ultrabook), glaubt 9to5Mac, dass das neue Haswell-betriebene MacBook Pro mit Retina bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit hat. vorausgesetzt, Apple behält seine interne Batterie die gleiche Größe. Kuo glaubt auch, dass das Retina MBP etwas schlanker werden und eine Full HD 1080p Webcam bekommen wird und sich von einer herkömmlichen Festplatte und einem optischen Laufwerk zu einem Solid-State-Laufwerk entwickelt. Während eine höhere Auflösung Webcam für Facetime nicht genau auf unserer Wunschliste für das neue MacBook Pro ist, scheint es, dass Apple die Nachricht über Benutzer, die SSD-Speicher für kommende Modelle wollen, bekommen.

Nach der Prognose, dass Apple die beliebten 13-Zoll-Nicht-Retina-MacBook-Pros früher dieses Jahr auslaufen wird, dann Kurs umgekehrt im April, wie wir berichteten, erklärt der KGI-Analyst wieder, dass die älteren Profis mit Intel Ivy Bridge-Prozessoren, optische Laufwerke, und Ethernet-Ports werden eingestellt, sobald Apple aus dem Lagerbestand verkauft ist. Für Verbraucher, die einen erschwinglicheren Pro wünschen, ist es vielleicht Zeit, eins dieser älteren Modelle zu schnappen, bevor sie für immer weg sind.

MacBook Airs werden auch die neuen Haswell-Chips bekommen, so dass wir sehen, dass sich die Akkulaufzeit und die Grafik- / Spieleleistung verbessern werden - etwas, das wir auf unserer Wunschliste aufgelistet haben. Ein Upgrade, das wir nicht erwarten, aber dass Kuo glaubt, dass es zu den neuen Airs kommen wird, ist ein Dual-Mikrofon, das bereits Teil der neuen MacBook Pros mit Retina-Displays ist. Er hatte wirklich keine Updates darüber, ob die Airs Retina-Displays bekommen werden, wie es Anfang dieses Jahres gemunkelt wurde. Die Angst ist, dass der Bildschirm mit der höheren Auflösung dem Laptop mehr Dicke verleihen wird, was der ultraflachen Air kaum entspricht.

Wir werden herausfinden, was Apple in genau sieben Tagen auf der Laptopfront für uns bereithält. Bleib dran!