Nvidia könnte das Spiel von AMD mit einer neuen, wenig speicherbaren GTX 1060-Grafikkarte spielen - Rechnen - 2019

Anonim

Die GTX 1060 ist eine leistungsstarke Grafikkarte, die tatsächlich leistungsstärker ist als die meisten neuen RX-Modelle von AMD. Das hindert AMD jedoch nicht daran, eine ernsthafte Konkurrenz anzubieten, die Nvidia dazu bringen könnte, eine 3GB-Version seiner GTX 1060 in Betracht zu ziehen, um eine Preislücke zu schließen.

Das Problem mit Nvidia-Hardware ist, dass es fast immer teurer ist als seine AMD-Gegenstücke. Das ist kein Problem, wenn es darum geht, der unbestrittene König der Leistung zu sein, aber wenn der durchschnittliche Spieler nicht in der Lage ist, ein paar hundert Dollar für eine Grafikkarte auszugeben, kann das die Verkaufszahlen wirklich beeinflussen.

Da AMD mit dieser Generation eher nach Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen strebt als im direkten Konkurrenzkampf, wird Nvidia sehr wohl etwas unternehmen müssen, um im Einstiegsmarkt der Mittelklasse eine starke Position zu halten. Während wir nicht sicher wissen, ob es auf einem reduzierten Speicher arbeitet, reduzierte CUDA-Core-Grafikkarte, ist der Beweis ziemlich stark.

Für den Anfang ist AMD in diesem Sub-GTX 1060-Markt sehr gut. Das gibt Nvidia ein Motiv, aber es ist ein beanspruchtes Bild einer Nvidia-Folie während einer Pressekonferenz von der chinesischen Seite IT House (via TechReport), die dieses Gerücht wirklich heiss macht. Es scheint eine Nvidia-Folie zu zeigen, die eine GTX 1060 mit nur 3 GB GDDR5x (statt 6 GB) und nur 1, 152 CUDA-Kernen (anstatt der üblichen 1, 280) zeigt.

Uns wurde gesagt, dass die aufgelisteten Spezifikationen ansonsten identisch sind, daher würde dies die Leistung wahrscheinlich nicht zu stark beeinträchtigen. Es wären wahrscheinlich Spiele mit großen Speicherabzügen, die hochauflösende Texturen verwenden, bei denen der kleine 1060 Probleme verursachen könnte.

Es gibt kein Wort über die Preisgestaltung oder das Veröffentlichungsdatum, da dies alles Gerücht und Vermutung an diesem Punkt ist, aber es macht Spaß zu spekulieren. Wenn man bedenkt, dass die Referenz GTX 1060 oft um den Preis von $ 250 kommt, könnten wir vielleicht sehen, dass dieser eine Hit $ 200 ist. Wenn es den RX 480 zu diesem Preis schlägt, könnten wir einen echten Kampf auf unseren Händen haben.