Montieren Sie Ihren iMac mit Apples neuem 40-VESA-Wandadapter - Rechnen - 2019

Anonim

Die schlanke und schlanke Erscheinung von Apples neuesten iMacs hat viele Benutzer dazu gebracht, ihre Maschine montieren zu wollen. (An einer Wand, Leute. Montieren Sie es an einer Wand.) Jetzt hat das Unternehmen in aller Stille eine Option eingeführt, um einen VESA-Mount-Adapter zu seiner neuesten Reihe von iMacs für $ 40 hinzuzufügen. Das neueste Modell des iMac unterstützt die Montage bisher nicht. Es gibt jedoch einen kleinen Haken: Wenn Sie ihn mit der Mount-Option bestellen, wird Ihr iMac ohne Sockel ankommen. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine Wand zum Aufhängen oder einen Desktop zum Anhängen haben.

Frühere Modelle des iMac enthielten Unterstützung für VESA-Halterungen, die Bezeichnung für die vier in einem Quadrat angeordneten Schrauben, die es ermöglichen, Fernseher, Monitore und andere Displays an Wand- und Tischmontagehardware zu befestigen. Als Apple im letzten Herbst den überarbeiteten iMac vorstellte, war die Unterstützung für die VESA-Montage weg. Viele Nutzer haben sich beschwert und anscheinend hat Apple diese neue Option angehört und eingeführt, obwohl das Unternehmen jetzt 40 US-Dollar für etwas verlangt, das auf früheren iMacs enthalten war, was den Startpreis eines 21, 5-Zoll-iMac auf 1340 US-Dollar brachte.

Aber wenn Sie Ihren neuen iMac mounten möchten, ist es jetzt möglich. Während das eigentliche Halterungsgerät separat erhältlich ist, bietet Apple einige Optionen zum Hinzufügen eines Desktop- oder Wandhalters zu Ihrer Bestellung im Preis von 140 bis 240 US-Dollar. Selbst wenn Sie auf der Idee stehen, Ihren iMac an die Wand zu werfen, müssen Sie noch ein paar Tage länger warten. 9to5Mac hat festgestellt, dass mit VESA-Halterungen ausgerüstete iMacs innerhalb von 7 bis 10 Tagen geliefert werden, während die Standmodelle innerhalb von 24 Stunden das Lager verlassen. Vielleicht braucht Apple ein paar zusätzliche Tage, um einen Inbusschlüssel zu finden, um die Halterung zu befestigen?