Microsoft lässt Lücke für kostenloses Windows 10-Upgrade offen - Rechnen - 2019

Anonim

Wenn Sie das kostenlose Windows 10-Update verpasst haben, worauf haben Sie gewartet? Es war für mehr als ein Jahr verfügbar. Es wäre zwar leicht zu sagen, dass du deine Chance verpasst hast, aber technisch gesehen hast du es nicht getan. Es gibt ein Schlupfloch, das von Microsoft offen gelassen wurde.

Microsoft stellt weiterhin das kostenlose Windows 10-Update für jeden zur Verfügung, der unterstützende Technologie benötigt, wie beispielsweise die Bildschirmlupe, den Bildschirmleser, die Spracherkennung und spezielle Tastenkombinationen. Da es sich nicht um eine drakonische Organisation handelt, überprüft Microsoft nicht, ob diese Technologien tatsächlich von den Benutzern benötigt werden. Daher kann sie jeder technisch herunterladen.

"Für die allgemeine Öffentlichkeit endet das kostenlose Upgrade-Angebot für Windows 10 am 29. Juli. Wenn Sie jedoch unterstützende Technologien verwenden, können Sie das kostenlose Upgrade-Angebot auch noch nach Ablauf der allgemeinen Veröffentlichungsfrist erhalten, da Microsoft unsere Bemühungen zur Verbesserung der Software fortsetzt Windows 10-Erfahrung für Benutzer, die diese Technologien verwenden ", wird auf der Seite" Assistive Upgrade "von Microsoft angezeigt.

Wenn Sie also die neuen Windows-Hilfstechnologien benötigen, können Sie hier noch kostenlos auf Windows 10 upgraden, indem Sie hier auf die entsprechende Seite gehen. Aber hetzen Sie nicht, wenn es etwas ist, das Sie noch nicht tun wollen. Während das kostenlose Update für allgemeine Verbraucher am 29. Juli auslief, hat Microsoft kein Enddatum festgelegt - und scheint es auch nicht -, wenn Nutzer, die Assistive-Funktionen benötigen, nicht mehr kostenlos upgraden können.

Wenn Sie auf dem Zaun über das Verbessern sind, würden wir es wirklich empfehlen. Windows 10 beeindruckt uns seit mehr als einem Jahr und wir denken immer noch, dass es die beste Option für die meisten PC-Benutzer ist.