Microsoft exec bestätigt Windows Blue wird ein kostenloses Upgrade namens Windows 8.1 sein - Rechnen - 2019

Anonim

Wir können alle aufhören, Microsofts kommendes Betriebssystem Windows Blue anzurufen, nachdem Tami Reller, CMO und CFO der Microsoft Windows Division, bestätigt hat, dass sein offizieller Name Windows 8.1 sein wird.

Julie Larson-Green, eine andere Firma, die Anfang dieses Monats sagte, gab bekannt, dass sie während der JP Morgan Technology, Media & Telecom Konferenz die öffentliche Vorschauversion von Windows 8.1 bis Ende Juni - 26. Juni 2010 - herunterladen kann genau sein - was gleich zu Beginn der Build Developer Conference 2013 ist. Reller hält sich fest, wenn es um das tatsächliche Veröffentlichungsdatum des Systems geht - nur andeutend, dass es irgendwann vor oder während der Ferienzeit auf den Markt kommen wird.

Reller teilte jedoch mit, dass Windows 8.1 als kostenloses Upgrade veröffentlicht wird, wie spekuliert wurde, und wird nach dem Start als Download auf Ihrem Windows 8-Startbildschirm verfügbar sein. Windows 8.1 wird auf vollständige Windows 8-Kopien und RT-Versionen des Systems verteilt. Sie machte auch eine Anspielung auf die Möglichkeit, kleinere Windows-8-Slates zu sehen, indem sie die 8.1 als ein großartiges Betriebssystem lobte, selbst für "die kleinsten Tablets".

Obwohl Reller eine Reihe von 8.1-Berichten ans Licht gebracht hat, bleiben einige unbestätigte Berichte einschließlich der Wiedereinführung des Start-Knopfes. Wir haben das Gefühl, dass wir mehr über Windows 8.1 hören werden, wenn wir Build näher kommen, also bleiben Sie dran.