Lenovo Yoga 900 Serie bietet Notebook und All-In-One - Rechnen - 2019

Anonim

Mit all den neuen Skylake-ausgestatteten Laptops, Tablets und Desktops, die in letzter Zeit von jedem Hersteller unter der Sonne veröffentlicht wurden, wäre es in der Tat überraschend, wenn Lenovo keine eigene Computerlösung der nächsten Generation hätte. Und tatsächlich, es tut, zusammen mit einem Upgrade auf etwas älterer Hardware. Sie sind beide Teil der Yoga 900 Serie und sie sind beide einzigartige Systeme mit Umwandlungsoptionen, aber eine ist ein bisschen portabler als die andere.

Verfügbar ab:

Best Buy

Das Yoga 900 Notebook ist, wie viele der heutigen Laptops, ein Cabrio, was bedeutet, dass es mit ein bisschen Faltung zum Tablet werden kann. Dies ist dank eines innovativen Scharniersystems möglich, das eine größere Flexibilität und strukturelle Integrität ermöglicht und das zuvor erwähnte Falten erleichtert.

An seiner dicksten Stelle ist der Laptop nur 14, 9 mm tief.

Versteckt sind die neueste Generation der Skylake CPUs, mit Optionen bis hin zum Powerhouse i7 und bis zu 16 GB RAM bei Bedarf. Speicheroptionen sind nur SSD, kommen aber in 256 GB oder 512 GB.

Dank der Innovationen in der Konstruktion des Laptops, berichtet Lenovo, dass es eine um 50 Prozent höhere Akkukapazität hat, sollte es länger länger dauern, und mit 30 Prozent besserer thermischer Dynamik sollte das Gerät nicht so warm werden wie vorher Generationen entweder.

Unabhängig von der internen Hardware-Auswahl bietet das 13, 3-Zoll-Notebook ein beeindruckendes Multitouch-Display mit einer Auflösung von 3 x 200 x 1, 400 Bildpunkten sowie verschiedene Farboptionen, darunter Gold, Silber und Orange.

Die Preise beginnen bei $ 1, 200 und reichen bis zu $ ​​1, 500. Das Yoga 900 wird ab dem 19. Oktober erhältlich sein.

Der zweite Arm der neuen Yoga-Linie ist der Home 900. Als All-in-One-System konzipiert, das genauso komfortabel ist wie ein Desktop-PC wie ein Tablet, hat er ein ähnlich vielseitiges Scharnier wie sein Notebook-Cousin. Wie sein Vorgänger, der Horizon, kommt es auch mit einer Touch-basierten Aura 3.0-Schnittstelle mit einer Reihe neuer Anwendungen, um neue Käufer zu begeistern.

Intern ist es nicht ganz auf der Höhe der Zeit, aber es gibt einen Core i7-Prozessor der 5. Generation für hohe Leistung, der optional mit einer Nvidia Geforce GT940-GPU für zusätzliche 3D-Verarbeitung ausgestattet ist. Es gibt keine Optionen für Speicher oder Speicher, obwohl es mit einem vernünftigen 8 GB DDR3 und einer 256 GB SSD kommt.

Der Home 900 wird auch mit Windows 10 geliefert, obwohl der Akku aufgrund der zusätzlichen Leistungsanforderungen nur bis zu drei Stunden hält, also ist es eher ein Notfall / Nachhinein als eine regelmäßige Übung.

Preisempfehlung legt es auf $ 1, 550, obwohl uns gesagt wird, Best Buy wird es bei $ 1, 500 auflisten, mit Verfügbarkeit ab Ende Oktober.