Dropbox wirft ein neues Aussehen auf seine Desktop-Anwendung - Rechnen - 2019

Anonim

Liebe Dropbox, aber wünschte, es wäre weniger klobig? Wie wäre es mit besseren Benachrichtigungen darüber, welche Dateien freigegeben wurden und welche kürzlich aktualisiert wurden? Dein Wunsch wurde erfüllt. Dropbox hat gerade angekündigt, dass es seine Desktop-Anwendung für PC und Mac um neue Funktionen erweitern wird, mit Linux später. Dropbox ist bei weitem nicht ein Newcomer im Cloud-Speicherbereich und der Dienst setzt sich als Reaktion auf den Wettbewerb weiter durch, bietet aber dennoch einfache Einfachheit und 2 GB freien Speicherplatz. Das Unternehmen hat seinen Service für Desktop-Benutzer heute noch einfacher gemacht, indem es ein Dropdown-Menü hinzugefügt hat, das kürzlich vorgenommene Änderungen anzeigt, den Zugriff auf Ihre Dateien erleichtert und Links zu Dateien schneller freigibt.

Diese neu gestaltete Version von Dropbox sieht sowohl auf OS X als auch auf Windows viel besser aus als die vorherige Version. Das kleine Dropbox-Symbol befindet sich immer noch in der Menüleiste von OS X und der Taskleiste unter Windows. Wenn Sie jedoch auf das Symbol klicken, wird kein Dateifenster mehr geöffnet. Stattdessen gibt es eine Liste mit freigegebenen Dateien, Änderungen und Uploads mit großen Links zu Ihrem Dropbox-Ordner und Dropbox.com. Wenn Sie sehen möchten, wie viel Platz Sie noch haben oder eine Dateisynchronisierung anhalten möchten, klicken Sie auf das Einstellungssymbol. Über das Einstellungsmenü können Sie auch mehr Speicherplatz, Hilfe oder das Programm vollständig verlassen.

Wir denken, es ist an der Zeit, dass Dropbox seine Desktop-Anwendung aktualisiert hat, da sie sich in den letzten Jahren nicht drastisch geändert hat. Das neue Aussehen ist definitiv weniger klobig und macht das Teilen von Dateien über verschiedene Dropboxen viel einfacher.

Die neue Version von Dropbox, 2.0, kann direkt von der Website heruntergeladen werden. Dropbox aktualisiert auch seine iOS- und Android-Apps mit dem neuen Benachrichtigungssystem. Wenn das Update noch nicht auf Ihrem Telefon angezeigt wird, kann es direkt von der Dropbox-Website heruntergeladen werden.

(über den Dropbox Blog)