Dell veröffentlicht Inspiron 5150 Notebook - Rechnen - 2019

Dell Inspiron 14z Test (Juli 2019).

Anonim

Das Inspiron 5150 wird ab 1 549 US-Dollar mit dem neuen Mobile Intel Pentium 4-Prozessor mit 3, 06 GHz betrieben. Der neue mobile Prozessor von Intel kombiniert Desktop-Leistung mit mobilen Power-Management-Funktionen, darunter Intels Enhanced SpeedStep-Technologie. Das Ergebnis ist eine tragbare Computerleistung, die die 3GHz-Geschwindigkeitsbegrenzung mit geringeren Leistungsanforderungen übertrifft, die bis zu etwa vier Stunden Batterielaufzeit ermöglichen. Das Inspiron 5150 enthält auch Multimedia-Funktionen wie ATI Mobility TM RADEON TM 9000 Grafik (32 MB oder 64 MB) und knackige, helle 15-Zoll-Displays.

"Unsere Kunden wollen eine leistungsstarke Kombination aus Benutzerfreundlichkeit und Wert ", sagte John Hamlin, Senior Vice President und General Manager von Dells US Consumer Business. "Das Inspiron 5150 liefert beides wie nie zuvor. "

Das Inspiron 5150 verwaltet mühelos die Bearbeitung digitaler Inhalte für Medien wie Musik, Fotos und Filme und bewältigt mühelos Anwendungen für die Büro-Produktivität. Das Übertragen großer Datenmengen oder Multimediadateien ist mit zwei USB 2.0-Anschlüssen und einem IEEE 1394-Anschluss eine schnelle Arbeit. Die Verbindung zu Hause oder unterwegs ist über ein integriertes Modem, Ethernet und optional integrierte drahtlose Lösungen (802.11b / g oder 802.11a / b / g) problemlos möglich.

Die Basiskonfiguration des neuen Notebooks umfasst Microsoft Windows XP Home Edition, WordPerfect Productivity Pack, Dell Juke Box mit MUSICMATCH TM zum Abhören digitaler Musik, Dell Picture Studio zur Verarbeitung und Freigabe digitaler Fotos, eine sechsmonatige Mitgliedschaft bei America Online, DellNet über MSN oder Earthlink, zusätzlich zu einem 90-tägigen Einführungsangebot für das Dell SecurityCenter. Das Dell SecurityCenter mit der McAfee-Antiviren-Technologie von Network Associate ist eine Sammlung von Anwendungen, die den Kunden umfassenden Schutz vor Internetbedrohungen wie unberechtigtem Zugriff durch Hacker, Viren und unangemessenen Inhalten bietet.

Zusätzliche technische Informationen

  • Mobiler Intel Pentium 4 Prozessor bei GHz mit 533 MHz Front Side Bus
  • Bis zu 2 GB DDR SDRAM 333 MHz
  • Displays von 15 Zoll SXGA + (1400 x 1050) oder 15 Zoll Dell UltraSharp T UXGA Display (1600 x 1200)
  • ATI Mobility RADEON 9000, 32 MB oder 64 MB
  • Integriertes 56K 7- fähiges V.-92-Modem, 10/100 Ethernet, optional integrierte Wi-Fi-Funktion
  • Fixed-Optical-Laufwerke: 8X DVD, 24X CD-RW / DVD-Kombinationslaufwerke oder 2X DVD + RW / + R 8
  • Festplatten von 30 GB, 40 GB oder 60 GB
  • Die Ports umfassen zwei USB 2.0, einen S-Video Out, einen IEEE 1394
  • Ein PC-Kartensteckplatz
  • 12-Zellen-96-Watt-Stunden-Lithium-Ionen-Akku
  • Microsoft® Windows XP Home oder Windows XP Professional
  • WordPerfect® Productivity Pack, Microsoft Works Suite 2003, Microsoft Office XP Small Business oder Microsoft Office XP Professional
  • Optionales externes USB-Diskettenlaufwerk

Weitere Informationen zu Inspiron-Produkten finden Sie unter www.dell.com/inspiron.