Bill Gates würde lieber eine pferdegroße Ente bekämpfen (Video) - Rechnen - 2019

Anonim

Microsoft-Mitbegründer Bill Gates ist ein weiser Mann - nein, nicht um die PC-Ära zu erfinden oder an der Lösung der weltweiten Probleme durch die Bill & Melinda Gates Foundation zu arbeiten (obwohl man argumentieren könnte, dass diese auch zählen) ), sondern weil er die Antwort auf die wichtigste Frage im Internet richtig bekommen hat.

Bill Gates würde lieber eine pferdegroße Ente als 100 Entenbrustpferde bekämpfen, wie er Reddit in Vorbereitung auf sein "Ask Me Anything" (AMA) -Interview mit der Gemeinde sagte, das um 10:45 Uhr PT begann heute. (Siehe Video unten.) Der Grund, sagt er, ist, dass er lieber "große Probleme annimmt, wie neue Impfstoffe. Ich nehme an, du könntest das eine "pferdegroße Ente" nennen. "

Wie wir letzte Woche herausfanden, sind sich Enten- und Pferde-Experten einig, dass eine Ente von der Größe eines Pferdes ein viel besserer Gegner als 100 Enten-große Pferde wäre, weil eine 1 000-Pfund-Ente nicht wirklich viel tun könnte Schaden (außer es packt Sie im Wasser), und weil 100 Enten-große Pferde wie etwas aus einem Albtraum sein würden.

Zum Zeitpunkt des Schreibens hat Gates 'AMA-Interview mehr als 8.200 Kommentare, also gibt es im Grunde null Chance, dass Sie jetzt in der Lage sein werden, mit dem Multi-Milliardär zu sprechen. Aber das Interview sollte immer noch eine lustige Lektüre sein, mit Gates wird erwartet, Fragen über die Bemühungen der Regierung zu beantworten, das offene Internet, die Open-Source-Software-Bewegung und natürlich viele Fragen über mehr Geld als Gott zu ersticken. Schau dir die AMA hier an, sieh dir alle seine Antworten hier an und sieh dir seine aufgezeichneten Fragen an (darunter die über das Bekämpfen von mythischen Bestien):