Die australische Regierung möchte wissen, warum Adobe, Apple und Microsoft mehr verlangen - Rechnen - 2019

Anonim

Wenn Sie jemals ein fremdes Land besucht oder sogar über die britische oder australische Filiale der Website eines Händlers gestolpert sind, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass alle Preise unterschiedlich sind. Die Australier fragen sich schließlich, warum das so ist - insbesondere bei Produkten von Apple, Adobe und Microsoft, von denen viele herunterladbare Software oder Medien sind. Die australische Regierung verlangt nun, dass die drei Unternehmen den Preisunterschied erklären.

Laut MacRumors weigerten sich die Unternehmen, Vertreter zur ersten IT-Preisanfrage zu entsenden, und jetzt hat die australische Regierung Vorladungen an alle drei Unternehmen geschickt, die sie zur Teilnahme an der Untersuchung mit der Warnung auffordern, dass es rechtliche Konsequenzen haben wird, wenn sie nicht teilnehmen .

Sind die Preise wirklich so unterschiedlich, wenn Sie Währungsschwankungen berücksichtigen und Steuern enthalten? Kurz gesagt, ja, aber die Höhe der Preise variiert von Produkt zu Produkt. Ein Basismodell, 64 GB 11-Zoll-MacBook Air kostet in Australien 1 $, 099 $, aber $ in den USA Nehmen Sie die enthaltenen australischen Steuern und der Preis kommt auf die gleiche wie der US-Preis, A $, aber das ist immer noch 1, 027 $, sobald Sie die Währungsumrechnung berücksichtigen.

Der Kauf von Adobe Photoshop Elements 11 als Download, bei dem die australische Mehrwertsteuer nicht enthalten ist, ist ein weiteres Preisabenteuer. Die Vollversion des Programms wird einen Preis von $ 131 ($ 134 USD) unter, aber nur $ 100 in den USA haben … Warum kostet das gleiche herunterladbare Programm in Australien $ 34 mehr als in den USA? Das will die australische Regierung herausfinden. Es ist möglich, dass dies die Preisstruktur ändern könnte, nicht nur für Adobe, Apple und Microsoft, sondern für Technologieanbieter überall. Dies gilt insbesondere für Anbieter von herunterladbarer Software und Medien, die die höheren Preise nicht für die Kosten für Versand und Lagerhaltung verantwortlich machen können. Wir können es kaum abwarten zu sehen, wie diese Anfrage abläuft.

Bild über kawaiikiri / Flickr