Die neuen Never Settle-Gaming-Pakete von AMD geben Radeon-Kunden bis zu sechs kostenlose Titel - Rechnen - 2019

Anonim

Letztes Jahr versuchte AMD, die Lücke zwischen ihm und dem Konkurrenten Nvidia zu schließen, indem er mehrere lächerlich gute "Never Settle" -Grafikkarten-Pakete mit einigen der beliebtesten Spiele des Jahres anbot. Mit Never Settle: Reloaded für Radeon HD 7800 und HD 7900 Kunden setzt das Unternehmen dieses Jahr fort.

Der Inhalt des Pakets hängt von der erworbenen Karte ab. Wer sich für die HD 7800 entscheidet, erhält eine kostenlose Kopie von Tomb Raider und Bioshock Infinite, und Gamer, die sich die HD 7900 schnappen, erhalten Bioshock Infinite und Crysis 3 . Dies sind vollständige Kopien, die je nach Titel über Steam oder Origin verteilt werden.

Das ist nicht alles. Enthusiasten, die zwei HD 7900 Grafikkarten kaufen, erhalten alle genannten Spiele sowie eine Kopie von Far Cry 3, Hitman Absolution und Sleeping Dogs . UK-Gamer können sogar noch mehr erhalten, wenn sie die überhohe ASUS ROG ARES II Grafikkarte kaufen. Diese Monster-Grafikkarte fügt Deus Ex: Human Revolution, Dirt Showdown und Nexuiz dem Bundle hinzu, entfernt aber auch Tomb Raider .

Neben der Wertschöpfung unterstreichen die Bundles auch den Drang von AMD, enger mit Spielentwicklern zusammenzuarbeiten. Alle Spiele sind Teil des "Gaming Evolved" Brandings des Unternehmens, was bedeutet, dass sie die beste Hardware von AMD sein sollten. Sie können auch AMD-Funktionen wie Eyefinity unterstützen.

Teilnehmende Händler sollten sofort mit dem Verkauf von Never Settle: Reloaded beginnen. Die Pakete werden für den Rest des Jahres 2013 verfügbar sein, obwohl sie möglicherweise vorzeitig enden, wenn AMD keine Softwarecodes mehr hat. Gebündelte Spiele, die noch nicht veröffentlicht wurden, sind vor dem Start nicht verfügbar.