Amazon ermöglicht Mikrotransaktionen in PC- und Mac-Spielen - Rechnen - 2019

Anonim

Ab heute kannst du In-App-Add-ons und virtuelle Währungen kaufen, wenn du Spiele aus dem Amazon Digital Games Store spielst. Die Funktion, die bisher nur für Android- und Kindle Fire-Apps aus dem Amazon Appstore verfügbar war, ist jetzt auch für Mac- und PC-Anwendungen verfügbar.

Amazon kündigte den neuen Service am Mittwoch an und verwies auf den Wunsch des Unternehmens, Monetarisierung als Grund für die Erweiterung auf andere Plattformen als Android zu vereinfachen. "Spieleentwickler erstellen Spiele, die auf mehreren Plattformen und Medien verwendet werden. Der In-App-Kauf für Mac, PC und webbasierte Spiele ist unser neuester Service, mit dem Spieleentwickler ihr Geschäft ausbauen und ihren Kundenstamm erweitern können ", sagte Mike Frazzini, Director von Amazon Games.

Was bedeutet diese neue Entwicklung für Sie? Es ist einfacher für Sie, Geld für In-App-Käufe und virtuelle Waren oder Währungen für Mac und PC auszugeben. Sie können Ihre Kreditkarte, eine Amazon-Geschenkkarte, die Sie in den Ferien erhalten haben, oder Amazon-Gutschriften, die Sie möglicherweise aus vergangenen Käufen gesammelt haben, verwenden. Der Amazon Digital Games Store bietet rund 3 000 Spiele zum Download.