Adobe sagt auf Boxen für Creative Suite - Rechnen - 2019

Anonim

Findest du dich nach Boxed Software sehnen? Übergroße Schachteln voller offizieller DVDs, eine Gebrauchsanweisung und ein komplizierter Aktivierungsschlüssel? Es stellt sich heraus, dass Adobe nicht mehr mit Software-Boxen zu tun hat, als Sie es tun, weshalb das Unternehmen den Vertrieb der Box-Versionen seiner Creative Suite-Programme ab dem 1. Mai einstellen wird.

Die Nachricht kommt von einem Adobe-Sprecher über TechHive, der bestätigte, dass die Boxverkäufe von Creative Suite zu Ende gingen und erklärte: "Elektronische Downloads für Creative Suite und Acrobat-Produkte werden weiterhin - so wie sie es heute sind - sowohl von Adobe.com als auch von als Wiederverkäufer und Handelspartner. "

Dies ist keine große Überraschung, seit Adobe im letzten Jahr begonnen hat, seine gesamte Palette an professioneller, kreativer Software im Abonnement zu einem Preis von 50 US-Dollar pro Monat anzubieten. Insgesamt ist die Creative Suite - die Photoshop, Illustrator, InDesign, Acrobat, Dreamweaver, Flash, Premiere, Fireworks, AfterEffects und andere verwandte Programme umfasst - für kleine Unternehmen und Privatanwender nahezu unerschwinglich, um alles gleichzeitig mit einem hohen Preis zu erwerben Tag von $ 2, 600 für die Creative Suite Master Collection. Zusätzlich zu den monatlichen Gebühren von 50 US-Dollar bietet Adobe exklusive Funktionen für seine Creative Cloud-Nutzer, wodurch die Nachfrage nach Boxen noch weniger relevant ist.

Adobe verzichtet nicht auf sein eigenständiges Softwaremodell; Die gesamte Software kann weiterhin bei Adobe.com und über die Handelspartner des Unternehmens erworben und heruntergeladen werden. Wenn Sie jedoch die gesamte Creative Suite Master Collection erwerben möchten, empfehlen wir, mit dem Download zu beginnen und dann zum Abendessen zu gehen. Selbst bei einer schnellen Verbindung dauert das Herunterladen etwas länger.

Liebe, die auf ein Regal der Creative Suite-Kisten blickt, als ob sie Jagdtrophäen wären? Sie haben bis zum 1. Mai Zeit, um Ihren letzten Satz zu ergattern.