Acer bringt 380 Euro Iconia W3 auf den Markt: Das weltweit erste 8-Zoll-Windows-8-Tablet - Rechnen - 2019

Anonim

Wir lieben es, wenn die Gerüchteküche stimmt. Nach vielen Spekulationen und Lecks von Amazon und Acer Russland ist das erste 8-Zoll-Tablet mit einer Vollversion von Windows 8 in Form des Acer Iconia W3 angekommen. Es wird ab dem 4. Juni verfügbar sein und wird mit Microsoft Office Home & Student 2013 vorinstalliert sein.

Was macht das Iconia W3 so groß? Für den Anfang hat Acer die Einstellung von "Screw Windows RT" übernommen und eine voll funktionsfähige Version von Windows 8 auf dieses kleine Tablet gelegt. Das bedeutet, dass alle älteren x86-Anwendungen ausgeführt werden, die auf allen anderen Windows-Versionen ausgeführt werden. Acer hat das 8-Zoll-Tablet mit einer optionalen (grrr) Bluetooth-Tastatur / -Hülle gepaart, die etwa so groß ist wie die eines 13, 3-Zoll-Notebooks, so dass Sie tatsächlich ohne zu scrunzen darauf tippen können deine Hände in unangenehme Positionen. Wenn Sie jedoch unterwegs tippen müssen, hat Acer die virtuelle Tastatur auch für die Daumeneingabe geeignet gemacht.

Es wird in 32-GB- und 64-GB-Modellen erhältlich sein, von denen beide über einen microSD-Kartensteckplatz verfügen und 32 GB zusätzlichen Speicherplatz bieten. Das schlanke Iconia W3 ist 0, 45 Zentimeter dünn und kippt die Waage auf nur 1, 10 Pfund. Es ist nicht so dünn und leicht wie das iPad Mini, aber es enthält auch ein komplettes Betriebssystem, also sind wir bereit, ihm einen Pass zu geben - zumindest für diese Generation. Es wird von einem Intel Atom Z2760 Mobilprozessor angetrieben und ist für bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit ausgelegt - obwohl wir das in unserem vollständigen Test definitiv testen werden.

Das Display des Iconia W3 misst 8, 1 Zoll und hat eine Auflösung von 1200 x 800 Pixel. Es ist nicht das Retina-ähnliche oder sogar das Full-HD-Display, auf das wir gehofft hatten, aber es gibt Ihnen immer noch viele Pixel, mit denen Sie arbeiten können. Wie die meisten Tablets enthält das Iconia W3 2-Megapixel-Kameras vorne und hinten. So weit wie Konnektivität, das Tablet verfügt über Bluetooth 4.0, 802.11b / g / n Wireless, ein Micro-HDMI-Anschluss, ein Micro-USB-Anschluss und der oben genannten microSD-Kartensteckplatz.

Acer teilt uns mit, dass der MSRP von Iconia W3 bei 380 US-Dollar liegen wird, aber wahrscheinlich weniger als bei Vorverkauf in US-Läden wie Amazon, MicrosoftStore.com, Office Depot, OfficeMax, Staples, Walmart und Microsoft am Dienstag, 4. Juni.

Ehrlich gesagt, sind wir nicht zu sehr von den Spezifikationen dieses Tablets begeistert. Es fällt uns etwas schwer (das iPad mini wiegt 0, 68 Pfund), ein wenig zu wenig Pixel und - vorausgesetzt der Preis ist korrekt - ein wenig teuer. Die Einbeziehung von Office Home & Student und der Vollversion von Windows 8 weckt jedoch sicherlich unser Interesse. Wir können es kaum erwarten, es zur Überprüfung zu bekommen und zu sehen, wie es funktioniert.

Was denken Sie? Würden Sie ein 8-Zoll-Windows-8-Tablet kaufen?