Wie lässt sich das Modem automatisch verbinden, wenn der Computer startet? - Komponenten und Geräte - 2019

Anonim

Einige Benutzer verwenden ein Modem, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. Und sie langweilen sich in der Regel, wenn Sie das Gerät jedes Mal manuell einschalten. Dieses Problem kann ganz einfach durch das Ändern einiger Einstellungen gelöst werden.

Konfigurieren Sie die automatische Internetverbindung


Ein solches Problem betrifft, wenn das Internet beim Start des Computers nicht automatisch eingeschaltet wird, nur die Benutzer, die über ein Modem eine Verbindung zum Internet herstellen. Da es störend ist, das Internet im Laufe der Zeit ständig manuell zu verbinden, ist es ratsam, alles so einzurichten, dass die Verbindung automatisch erfolgt.
Der erste Schritt besteht darin, den Namen der Internetverbindung in Englisch festzulegen. Wählen Sie in der Systemsteuerung "Netzwerk und Internet" und dann "Netzwerkverbindungen". Wenn die Verbindung noch nicht erstellt wurde, müssen Sie dies tun, falls sie bereits vorhanden ist, sollten Sie die bereits erstellte Verbindung umbenennen. Der Name kann beispielsweise VPN sein.
Dann müssen Sie die Windows-Taskplanungsfunktion starten Starten Sie dazu die "Systemsteuerung" und wählen Sie nacheinander die Elemente "System und Sicherheit", "Verwaltung" und "Taskplaner" aus.
Dann müssen Sie über den Punkt "Aktion" eine Aufgabe erstellen. Zuerst müssen Sie einen Namen und eine Beschreibung für die Aufgabe eingeben. Klicken Sie auf "Weiter". Im nächsten Schritt müssen Sie die Option auswählen, wann die Verbindung hergestellt werden soll. Sie können "Beim Starten des Computers" oder "Beim Anmelden bei Windows" wählen. Auf der nächsten Registerkarte "Aktion" müssen Sie den Punkt "Task ausführen" auswählen.
Dann müssen Sie im Feld "Programm oder Skript" das in Windows integrierte Programm angeben, das für die Arbeit mit Netzwerkverbindungen verwendet wird - C: / Windows / system32 / rasdial.exe. Und im Feld "Argumente hinzufügen" müssen Sie einen Befehl in dieser Form eingeben - * Verbindungsname * * Login * * Passwort *. Zum Beispiel Beeline VasyaP 12345.
Als Abschluss müssen Sie das Kontrollkästchen "Eigenschaften für diese Aufgabe öffnen" aktivieren.

. "und klicken Sie auf" Fertig stellen ". Das Fenster für die VPN-Netzwerkverbindungseinstellungen wird geöffnet. Dort müssen Sie die Daws in die Optionen" Für alle Benutzer ausführen "und" Mit hängenden Regeln ausführen "eingeben und auf" OK "klicken. Jedes Mal, wenn Sie den Computer / Laptop einschalten, wird die Netzwerkverbindung hergestellt automatisch auftreten.

Alternative Möglichkeit, automatisch eine Verbindung zum Internet herzustellen


Sie können auch eine automatische Verbindung zum Internet mit der Autorun-Funktion einrichten. Zuerst müssen Sie eine BAT-Datei erstellen. Öffne den Notizblock und fülle ihn mit diesem Text:
cd% systemroot% \ system32
Starten Sie das rasdial VPN VasyaP 12345.
Es ist klar, dass Sie den Netzwerknamen, das Login und das Passwort eingeben müssen, um Ihren eigenen Namen einzugeben. Danach muss das Dokument im Editor gespeichert und in VPN_auto.bat umbenannt werden. Wenn Dateiberechtigungen nicht angezeigt werden, können sie über den Explorer durch Auswahl von "Extras" - "Ordneroptionen" - "Ansicht" aktiviert werden.
Dann müssen Sie diese Datei über den Pfad C: / ProgramData / Microsoft / Windows / Startmenü / Programme / Start kopieren. Sie müssen den Computer neu starten, danach sollte das Internet automatisch eine Verbindung herstellen.