Wie wählt man eine Stromversorgung? - Auswahl und Kauf - 2019

Anonim

Bei der Auswahl von Komponenten achten Benutzer von Personalcomputern oft nicht genügend auf die Wahl der Stromversorgung . Wenn sich der Computer im Büro befindet und eine geringe Produktivität aufweist, ist dies möglicherweise nicht besonders wichtig, und die Stromversorgungseinheit , mit der die kostengünstigen Fälle abgeschlossen werden, ist ausreichend. Wenn der Computer jedoch Gaming ist und eine hohe Leistung aufweist, müssen Sie das Netzteil sorgfältig auswählen und einige Momente berücksichtigen.

Du wirst brauchen

  • Minimale Computerkenntnisse

Anweisung

1

Achten Sie bei der Auswahl einer Stromversorgung darauf, den Gesamtstromverbrauch der Systemeinheit zu berechnen. Dieser Wert besteht hauptsächlich aus dem Stromverbrauch des Prozessors, der Grafikkarte, der Festplatten und des optischen Laufwerks. Sie können diese Eigenschaften auf den Websites der Hersteller dieser Komponenten lernen. Multiplizieren Sie dann die resultierende Zahl mit 1, 5, so ergibt sich die empfohlene Stromversorgungskapazität .

2

Neben der Stromversorgung unterscheiden sich die Netzteile durch Typen und die Anzahl der Anschlüsse für die Verbindung von Geräten. Prüfen Sie, welche Anschlüsse Sie benötigen und ob sie sich im ausgewählten Netzteil befinden .

3

Kaufen Sie nach Möglichkeit ein sogenanntes "modulares" Netzteil . Der Unterschied zu herkömmlichen Geräten besteht darin, dass die Kabel mit Anschlüssen abnehmbar sind und Sie nur die zum Anschluss von Geräten benötigten Kabel verwenden können. Gleichzeitig wird der Platz im Gehäuse durch nicht verwendete Kabel nicht durcheinander gebracht. Der einzige Nachteil solcher Blöcke sind höhere Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Blöcken.

4

Achten Sie bei der Auswahl darauf, wie sich das Netzteil abkühlt. Es sollte mit einem Ventilator mit großem Durchmesser (12-14 cm) ausgestattet sein, der auch ziemlich leise sein sollte.

5

Kaufen Sie Stromversorgungen von namhaften Herstellern. Versuchen Sie nicht, die billigste benötigte Einheit zu kaufen. Gute Netzteile sind nicht billig und der Versuch, Geld zu sparen, kann die Qualität und Zuverlässigkeit des Netzteils beeinträchtigen.

  • Modulare Stromversorgung im Jahr 2018