So schließen Sie einen Laptop an einen Laptop an - Laptops - 2019

Anonim

Sie müssen möglicherweise zwei Laptops oder einen Computer miteinander verbinden, wenn Sie keine Computergeräte mehr zu Hause haben, die ebenfalls mit dem Netzwerk verbunden sein müssen. In diesem Fall werden Laptops mit einem einfachen Ethernet-Kabel verbunden, ohne dass andere Geräte verwendet werden müssen.

Du wirst brauchen

  • - Ethernet-Kabel UTP-5e mit einer bestimmten Länge
  • - 2 RJ-45-Anschlüsse
  • - Werkzeug zum Crimpen von Steckverbindern

Anweisung

1

Führen Sie das Kabel zwischen den Laptops durch. Entfernen Sie etwa drei Zentimeter der oberen Kabelisolierung. Ordnen Sie die dünne Verdrahtung an einem Ende des Kabels in der Reihenfolge "BO, O, BZ, C, BS, W, BK, K" an. und zum anderen in der Reihenfolge "BZ, Z, BO, S, BS, O, BK, K". Wobei "O" die orange Farbe des Kabels bedeutet, "Z" - grün, "C" - blau, "K" - braun. Der Buchstabe "B" bedeutet, dass es sich um ein weißes Kabel mit Streifen in der Farbe des zweiten Buchstabens handelt. Klemmen Sie die Verdrahtung in der Hand und drücken Sie den Stecker ganz auf sie, so dass die Metallkontakte des Steckers nach oben zeigen. Stellen Sie sicher, dass jeder Draht in seine Steckerführung fällt. Überprüfen Sie die Position der Verdrahtung und drücken Sie den Stecker mit einem Crimpwerkzeug zusammen. Machen Sie dasselbe für das andere Ende des Kabels. Verbinden Sie beide Kabel mit den Ethernet-Anschlüssen von Laptops.

2

Konfigurieren Sie Notebook-Netzwerkkarten. Öffnen Sie dazu das "Control Panel" und doppelklicken Sie auf das Label "Network Connections". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Bezeichnung "LAN-Verbindung" und wählen Sie im Dropdown-Menü "Eigenschaften". Öffnen Sie in den verwendeten Komponenten die Eigenschaften des Internetprotokolls (TCP / IP). Weisen Sie den Notebooks die IP-Adressen „192.168.0.1“ und „192.168.0.2“ zu. Weisen Sie die Subnetzmaske "255.255.255.0" zu.
Weisen Sie beiden Laptops eine Arbeitsgruppe zu. Öffnen Sie die Verknüpfung "System" in der "Systemsteuerung". Wechseln Sie zur Registerkarte "Computername". Stellen Sie die Arbeitsgruppe beider Computer ein. "Arbeitsgruppe". Legen Sie den Computernamen willkürlich fest.

3

Öffnen Sie den Zugriff auf die Ordner von Laptops, die Sie freigeben möchten. Öffnen Sie dazu die Ordnereigenschaften im Explorer und aktivieren Sie auf der Registerkarte "Zugriff" das Kontrollkästchen "Freigabe des Ordners". Laptops werden in der „Netzwerkumgebung“ der anderen angezeigt.

Guter Rat

Wenn das Symbol "Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen" beim Anschließen von Laptops aktiviert ist, bedeutet dies, dass das Netzwerkkabel nicht richtig oder nicht stark komprimiert ist. Schneiden Sie die Stecker ab und crimpen Sie das Kabel erneut. Achten Sie besonders darauf, dass alle Kabel im Steckverbinder in der beschriebenen Reihenfolge angeordnet sind und die Steckerkontakte erreichen.

  • Schließen Sie den Laptop selbst an das Fernsehgerät an, die Wahl des Kabels