So konfigurieren Sie Yamal - Andere - 2019

Anonim

Zum Einrichten von Yamal, einem der beliebtesten Fernsehsender, benötigen Sie:
Wählen Sie die richtige Antenne. Beachten Sie bei der Berechnung des erforderlichen Durchmessers, dass der Konverter einen Teil der Antenne abschattet und den Empfang beeinträchtigt. Es gibt zwei Arten von Konvertern - mit direkter und invertierter Polarisation. Es ist besser, einen Konverter mit direkter Polarisation zu verwenden. Yamal überträgt nur im C-Band, also brauchst du

Zum Einrichten von Yamal, einem der beliebtesten Fernsehsender, benötigen Sie:



  1. Wählen Sie die richtige Antenne. Beachten Sie bei der Berechnung des erforderlichen Durchmessers, dass der Konverter einen Teil der Antenne abschattet und den Empfang beeinträchtigt. Es gibt zwei Arten von Konvertern - mit direkter und invertierter Polarisation. Es ist besser, einen Konverter mit direkter Polarisation zu verwenden. Yamal überträgt nur im C-Band, daher benötigen Sie einen C-Band-Konverter. Das wichtigste Element des Konverters ist der Strahler, dessen Form in erster Linie den Pegel des vom System empfangenen Signals bestimmt. Die Form des Strahlers sollte der Form der Antenne entsprechen.

  2. Montieren Sie den Konverter und befestigen Sie ihn an der Antenne.

  3. Richten Sie die Antenne auf den Satelliten aus. Bewegen Sie den Feed nach dem Empfang des Signals, um seine maximale Qualität zu erreichen, hin und her. Denken Sie daran, dass Gegenstände, die die Antenne beschatten (Häuser, Bäume, Masten), die Signalqualität erheblich beeinträchtigen. Drähte, auch Hochspannungskabel, haben praktisch keinen Einfluss auf die Signalqualität.

  4. Die weitere Konfiguration erfolgt mit dem Empfangsgerät - Empfänger oder der DVB-Karte für den Computer. Betrachten Sie die letzte Option.

  5. Installieren Sie die Kartensoftware und führen Sie das Setup-Programm aus.

  6. In der Regel können Sie mit dem Programm den gewünschten Satelliten aus der Liste auswählen. Tun Sie dies und konfigurieren Sie es dann (das Element "Satellite Settings"). Wenn der Yamal-Satellit nicht in der Liste enthalten ist, können Sie den Yamal trotzdem konfigurieren: Wählen Sie einfach einen anderen Satelliten aus, und geben Sie in den Einstellungen die Parameter des Yamal an: Kontrollkästchen gegenüber C-Band, Frequenz 5150 (für Yamal-202-Satellit) im Eingabefeld LOF 1.

  7. Geben Sie die Polarisationsart, die Frequenz und die Flussrate entsprechend den Parametern des Satelliten an. Klicken Sie auf Übernehmen. Bei korrekter Durchführung wird es Bänder geben, die Indikatoren für die Signalqualität und deren Pegel sind. Um ein qualitativ hochwertiges Bild zu erhalten, ist es wünschenswert, dass sich beide Indikatoren im grünen Bereich befinden und die optimalen Werte der Indikatoren angeben. Bei dieser Voreinstellung kann die Satellitenschüssel als abgeschlossen betrachtet werden. Wenn sich die Anzeigen im roten Bereich befinden (kritische Werte), müssen Sie möglicherweise zu den vorherigen Schritten zurückkehren und die Ausrichtung und Abstimmung der Antenne selbst erneut vornehmen.

  • wie man die Qualität der Satellitenschüssel im Jahr 2019 einstellt