Wie konfiguriere ich Firefox? - Andere - 2019

Anonim

FireFox ist einer der beliebtesten Webbrowser, und diese Einstellung der Benutzer ist völlig berechtigt. Berücksichtigen Sie die Installation und Konfiguration dieses Programms.


  1. Bevor Sie Firefox konfigurieren, müssen Sie die Distribution von //gotofox.ru/page/download/ herunterladen. Es enthält auch eine Erweiterung von Google, die dem Browser viele praktische Funktionen hinzufügt, z. B. das direkte Übersetzen von Webseiten. Zum Herunterladen müssen Sie die Lizenzvereinbarung lesen und ihnen zustimmen.

  2. Führen Sie die heruntergeladene Verteilung aus. Ein Standardinstallationsassistent wird angezeigt. Es gibt keine Schwierigkeiten oder Funktionen, wenn es funktioniert, folgen Sie einfach den Anweisungen des Programms.

  3. Firefox ausführen. Das Fenster "Google Toolbar-Einstellungen" wird geöffnet. Alle vorgeschlagenen Optionen können aktiviert werden.

  4. Der Browser ist bereit zu arbeiten. Um Firefox weiter zu konfigurieren, können Sie den Menüpunkt Extras-Optionen verwenden.

  5. Um das Laden des Browsers zu beschleunigen, öffnen Sie die Eigenschaften der Verknüpfung, mit der er gestartet wird, und fügen Sie auf der Registerkarte "Objekt" die folgende Zeichenfolge / Prefetch nach dem Pfad und Dateinamen hinzu: 1 Das System fordert das System zur Zwischenspeicherung auf, was die Download-Geschwindigkeit positiv beeinflusst.

  6. Bei der Minimierung von Firefox to Tray wird standardmäßig von Webseiten belegter Speicherplatz freigegeben und bei der Bereitstellung erneut reserviert. Dies ermöglicht eine effizientere Nutzung des Computerspeichers, bei schwachen Rechnern kann es jedoch zu erheblichen Verzögerungen kommen. Um dieses Browserverhalten zu deaktivieren, öffnen Sie den Einstellungseditor (geben Sie about: config in die Adressleiste ein), erstellen Sie einen binären Typparameter mit dem Namen confg.trim_on_minimize und setzen Sie den Wert auf false. Damit die Änderungen wirksam werden, muss der Browser neu gestartet werden.

  7. Wenn es im Gegenteil wünschenswert ist, um die Browsernutzung auf das Maximum zu beschränken, erstellen Sie den Parameter browser.cache.memory.capacity und geben Sie die Größe des Speichers in Kilobytes an, den er verwenden darf. Damit die Einstellungen wirksam werden, ist auch ein Neustart des Programms erforderlich.

  8. Der Parameter browser.cache.disc.parent_directory gibt an, wo die Seiten zwischengespeichert werden sollen. Wenn Sie sie auf einer logischen (oder besseren, physischen) Festplatte ablegen, die sich von der des Systems unterscheidet, werden der Betrieb des Betriebssystems und des Browsers beschleunigt.

  • So richten Sie Firefox 2019 ein