So konfigurieren Sie die Maus - Beliebt - 2019

Anonim

Eine Computermaus ist ein so einfaches und vertrautes Gerät, ohne das ein Computer fast undenkbar ist, dass viele Benutzer nicht einmal wissen, wie viel bequemer ihre tägliche Arbeit sein kann, wenn die Maus richtig konfiguriert ist.


Lassen Sie uns einige Einstellungen auflisten, die jeder ändern kann, und so das Verhalten des Manipulators bequem anpassen. Beachten Sie, dass sich die "Maus" -Manipulatoren durch eine Vielzahl von Designs unterscheiden: Die Anzahl der Tasten, Räder und verschiedenen anderen Steuerelemente variiert, so dass einige Einstellungen von Modell zu Modell variieren können.
Alle aufgeführten Einstellungen werden in der Systemsteuerung vorgenommen, Punkt Maus.
1. Die Bewegungsgeschwindigkeit des Zeigers. Wenn Probleme mit der Genauigkeit der Mauszeigerpositionierung auftreten, ist es besser, die Geschwindigkeit zu verringern, und wenn auf der Tabelle nicht genügend Platz zum Bewegen der Maus vorhanden ist, kann sie erhöht werden.
2. Doppelklickgeschwindigkeit. Obwohl Doppelklicks immer weniger verwendet werden, ist es nicht möglich, vollständig darauf zu verzichten. Stellen Sie die Geschwindigkeit des Doppeldrucks so ein, dass das Doppelklicken einfach ist, zwei aufeinanderfolgende Einzelklicks jedoch nicht als Doppelverwechslung verstanden werden.
3. Scrollgeschwindigkeit. Passen Sie die Reaktion an die Bewegung des Mausrads an, sodass der Text schnell genug, jedoch nicht zu stark scrollt. Wenn die Maus über ein Scrollrad verfügt, aber keine Scrolleinstellung vorhanden ist, wird der falsche Treiber installiert. Installieren Sie den Treiber von der mit dem Manipulator verbundenen Festplatte oder suchen Sie die neueste Version auf der Website des Herstellers.
4. Auf der Registerkarte "Zeiger" können Sie die Darstellung der Mauszeiger ändern, um sie sichtbarer oder für das Auge angenehmer und interessanter zu machen.
Für die fortschrittlichsten Modelle des Manipulators wird normalerweise ein spezielles Programm mitgeliefert, mit dem Sie die Maus anpassen können. Insbesondere können Sie sogenannte Gesten definieren (Bewegungen eines Cursors eines bestimmten Formulars, mit denen Sie verschiedene Ereignisse im System auslösen können, ohne die Tasten zu drücken, z. B. Fenster minimieren, Anwendungen starten usw.) sowie verschiedene spezifische Funktionen eines bestimmten Modells verwenden Manipulator. Die meisten Mauseinstellungen sind sicher, sodass Sie mit ihnen experimentieren können.