Wie konfiguriere ich dlink? - Reparatur und Service - 2019

Anonim

Netzwerkgeräte dlink kombiniert erfolgreich hohe Zuverlässigkeit und einfache Konfiguration, dank derer Modems, Router und andere von diesem Unternehmen hergestellte Geräte in vielen Ländern der Welt an Beliebtheit gewonnen haben. Berücksichtigen Sie die Konfiguration des dlink ADSL-Modems.
Um dlink einzurichten, verbinden Sie das Gerät zunächst über einen Splitter mit der Netz- und Telefonleitung. Danach blinkt die ADSL-Anzeige

Netzwerkgeräte dlink kombiniert erfolgreich hohe Zuverlässigkeit und einfache Konfiguration, dank derer Modems, Router und andere von diesem Unternehmen hergestellte Geräte in vielen Ländern der Welt an Beliebtheit gewonnen haben. Berücksichtigen Sie die Konfiguration des dlink ADSL-Modems.



  1. Um dlink einzurichten, verbinden Sie das Gerät zunächst über einen Splitter mit der Netz- und Telefonleitung. Die ADSL-Anzeige blinkt und leuchtet dann stetig.

  2. Verbinden Sie das Netzkabel vom Modem mit der Netzwerkkarte des Computers. Die Netzwerkkarte muss so konfiguriert sein, dass die IP-Adresse automatisch erkannt wird.

  3. Starten Sie einen Browser und geben Sie 192.168.1.1 in die Adressleiste ein. ENTER drücken.

  4. Geben Sie im angezeigten Fenster Ihren Namen und Ihr Kennwort ein. Der Standardname und das Kennwort sind identisch: "admin" (ohne Anführungszeichen)

  5. Eine Seite mit verschiedenen Modemeinstellungen wird geöffnet. Drücken Sie zuerst die WAN-Taste. Die Tabelle muss leer sein. Wenn Datensätze darin enthalten sind, löschen Sie sie.

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um einen neuen Eintrag hinzuzufügen. Stellen Sie die VPI- und VCI-Werte gemäß den Anweisungen Ihres Providers ein. Die Sicherheitskategorie muss ohne PCR auf UBR eingestellt werden. Klicken Sie auf Weiter (rechter Pfeil unten auf der Seite).

  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für PPPoE (PPP over Ethernet). Stellen Sie sicher, dass der Encapsulation-Modus auf LLCSPAN-BRIDGING eingestellt ist und dass Enable 802.1g nicht aktiviert ist. Klicken Sie auf Weiter (rechter Pfeil unten auf der Seite).

  8. Geben Sie das vom Anbieter erteilte Login- und Zugangspasswort ein. Die Authentifizierungsmethode verlässt sowohl AUTO als auch das Kontrollkästchen Keep Alive. Die übrigen Einstellungen auf dieser Seite können als Standard beibehalten werden. Klicken Sie auf Weiter (rechter Pfeil unten auf der Seite).

  9. Aktivieren Sie "NAT aktivieren", "Firewall aktivieren" und "WAN-Dienst aktivieren". Die verbleibenden Markierungen sollten entfernt werden. Klicken Sie auf Weiter (rechter Pfeil unten auf der Seite).

  10. Auf der nächsten Seite können Sie die in der Tabelle vorgenommenen Einstellungen überprüfen und anwenden. Klicken Sie auf Übernehmen.

Wie Sie sehen, kann auch ein unerfahrener Benutzer die dlink-Ausrüstung konfigurieren, da alle Parameter, die erforderlich sind, um mit diesem Modem im Internet zu arbeiten, in einem praktischen Assistenten zusammengefasst werden, mit dessen Hilfe Sie in Minutenschnelle alle erforderlichen Einstellungen vornehmen und sofort die virtuellen Räume der globalen Informationen erkunden können Netzwerk.