So stellen Sie die Sprachleiste wieder her - Betriebssysteme - 2019

Anonim

In allen Windows-Versionen war es möglich, die Eingabesprache über die Tastatur umzuschalten. Diese für die meisten Benutzer wichtige Funktion des Betriebssystems hat sich mit der Entwicklung von Windows weiterentwickelt, und schließlich wurden die neuesten Versionen in eine flexible und praktische Sprachleiste umgewandelt.

Es kann sich nicht nur an der üblichen Stelle neben der Systemuhr befinden, sondern auch an einem beliebigen Ort, den der Benutzer willkürlich ausgewählt hat, kann zusätzliche Symbole für die Sprachumschaltung in der Taskleiste anzeigen, kann in diesen Momenten, in denen es inaktiv ist, transparent werden hat eine Reihe anderer benutzerfreundlicher und nützlicher Eigenschaften. Die Zusammensetzung der Elemente des Sprachfensters kann auch abhängig von den Aktionen des Benutzers und den derzeit aktiven Diensten variieren. Zum Beispiel werden die für die Spracherkennung zuständigen Elemente nur angezeigt, wenn der Spracherkennungsdienst mit dem System verbunden ist und die aktuelle Anwendung den Betrieb im Spracherkennungsmodus unterstützt.
Der Nachteil einer derartig hohen Flexibilität besteht jedoch darin, dass ein unerfahrener Benutzer dieses Tool vollständig vom Bildschirm entfernen kann, sodass die Rückkehr der Sprachleiste für ihn eine entmutigende Aufgabe ist.
Zum Glück ist die Hilfe bei solchen Problemen einfach. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Sprachleiste wiederherzustellen:



  1. Öffnen Sie die Einstellungen für das Sprachfenster. In Windows XP müssen Sie dazu Systemsteuerung - Regions- und Sprachoptionen - Registerkarte Sprachen - Schaltfläche Weitere auswählen.

  2. Im Einstellungsfenster, das sich öffnet, befindet sich die Registerkarte Sprachleiste - die Bezeichnung Sprachleiste anzeigen. Nach der Installation der Marke wird eine Sprachleiste angezeigt.

In Windows 7 können Sie es einfacher machen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Taskleiste, um "Panel - Sprachleiste" im angezeigten Kontextmenü auszuwählen. Dieser Menüpunkt bleibt mit einem Häkchen markiert und die Sprachleiste erscheint wieder auf dem Bildschirm.
In manchen Fällen ist das Wiederherstellen einer Sprachleiste schwieriger. Um unter Windows 2000 wieder auf dem Bildschirm angezeigt zu werden, müssen Sie beispielsweise den Task-Manager starten (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie das entsprechende Element aus dem Menü aus, oder drücken Sie Strg + Alt + Entf). Stoppen Sie auf der Registerkarte Prozesse Ausführen des ctfmon-Prozesses. Danach müssen Sie es möglicherweise neu starten. Geben Sie dazu einfach die Befehlszeile (Start - Ausführen oder Win + R) "ctfmon" ein.