So aktualisieren Sie DirectX im Jahr 2019 - Reparatur und Service - 2019

Anonim

Ein moderner Computer ist ohne helle dynamische Grafiken, hochwertigen Klang und interessante Spiele nicht vorstellbar. Auf Windows-Plattformen basiert diese ganze Pracht auf einer Technologie, die DirectX genannt wird. Ihr ist es zu verdanken, dass Spiele und andere Programme die Möglichkeit haben, die Grafik- und Soundfunktionen der Computerhardware vollständig zu nutzen.

Natürlich steht die Computertechnologie nicht still, und Directx wird auch regelmäßig aktualisiert. Daher ist es mit der Veröffentlichung des neuesten Spiels häufig erforderlich, DirectX auf Ihrem Computer zu aktualisieren. Die Bedienung ist recht einfach und für einen normalen Benutzer geeignet.
Überprüfen Sie vor dem Upgrade die auf Ihrem System bereits installierte Version von directx. Möglicherweise erfüllt es bereits die Anforderungen der Software, die Sie installieren, und das Update ist überhaupt nicht erforderlich.
Dazu können Sie das DirectX-Diagnosetool verwenden:



  • Wählen Sie im Startmenü die Option Ausführen.

  • Geben Sie dxdiag ein.

Das Diagnosetool-Fenster wird geöffnet. Auf der Registerkarte System wird neben anderen nützlichen Informationen die directx-Version angezeigt (untere Zeile). Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist Version 11 relevant.
Wenn die Anforderungen der Anwendungen, die Sie installieren, höher sind als die im System vorhandene Version von directx, gibt es keine andere Möglichkeit, als directx zu aktualisieren.
Das Update kann am besten von der Microsoft-Website heruntergeladen werden. Updates von anderen Websites können von Hackern geändert werden, was bedeutet, dass sie gefährlich sind.
Wählen Sie die neueste Version aus und laden Sie die Installationsdatei herunter. Nachdem der Download abgeschlossen ist, führen Sie ihn aus. Sie erhalten ein Standardverfahren zum Auspacken des Distributionskits, einschließlich einer Lizenzvereinbarung und der Auswahl eines Ordners für Dateien. Gehen Sie nach dem Entpacken zum ausgewählten Ordner und führen Sie dxsetup.exe aus, wodurch das eigentliche Update durchgeführt wird.
Wie Sie sehen, ist das Update-Verfahren recht einfach und für jeden vollständig zugänglich, da nur Pflege und Aufmerksamkeit erforderlich sind und keine speziellen Kenntnisse und Fähigkeiten. Ein unerfahrener Benutzer kann hier jedoch noch auf eine unangenehme Überraschung warten. Tatsache ist: Wenn Ihre Windows-Version zu alt ist, kann Modern DirectX sie einfach nicht installieren. In diesem Fall müssen Sie zuerst eine modernere Version von Windows installieren. Dies erfordert häufig ein erhebliches Upgrade der Computerhardware.

Zugehöriger Artikel

DirectX-Update

  • Wie aktualisiere ich DirectX?
  • direktes Update