So installieren Sie Windows im Jahr 2017 - Betriebssysteme - 2019

Anonim

Heute ist das Windows-Betriebssystem aufgrund seiner einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche eines der beliebtesten Betriebssysteme der Welt. Windows kann sowohl auf neuen Computern installiert werden, die kürzlich im Geschäft erworben wurden, als auch auf selbst zusammengestellten Workstations.

Wenn das Betriebssystem auf neuen Computern oft selbst von Fachleuten im Laden installiert wird - Tester oder Assembler -, muss der Besitzer des Computers, der schwer zu benennen ist, Windows selbst installieren. In der absoluten Mehrheit der Fälle wird heute die Windows XP-Version auf Computern installiert - die Vorgängerversionen (98 und 2000) sind veraltet und werden äußerst selten verwendet. Die Installation von Windows ist im Prinzip nicht so schwierig.

Dazu benötigen Sie eine CD (oder ein bootfähiges USB-Flashlaufwerk) mit dem Windows-Betriebssystem. Es ist besser, lizenzierte Produkte zu kaufen - Sie können sich also auf die Qualität des von Ihnen gekauften Betriebssystems verlassen. Legen Sie die Diskette in den Computer ein und wechseln Sie in das BIOS. Stellen Sie die Option "boot from CD" ein. Da in den meisten Fällen alle BIOS-Einstellungen standardmäßig festgelegt sind, müssen Sie nichts zusätzlich ändern. Wählen Sie einfach den gewünschten Downloadpfad. Beenden Sie anschließend das BIOS mit der Taste F10, speichern Sie die Änderungen und starten Sie den Computer neu. Der Download wird von der CD gestartet. Sie müssen lediglich die Funktion "Windows auf Computer installieren" auswählen. Das Windows Setup-Programm bereitet den Computer auf die Installation des Betriebssystems vor, kopiert alle erforderlichen Daten von der Festplatte und installiert das Betriebssystem auf der Festplatte. Danach wird der Computer automatisch neu gestartet, und Sie werden aufgefordert, die Seriennummer des Produkts (Lizenz) anzugeben. Sie können die Seriennummer des Laufwerks anzeigen.

Sie müssen auch einige Angaben machen (Wohnort, Firmenname oder Name einer Person usw.). Die Installation wird fortgesetzt. In den Dialogfeldern können Sie sehen, dass die Daten den Installationsvorgang bereuen. Nach dem nächsten Neustart passt sich das Windows-System automatisch an die Spezifikationen Ihres Computers an und installiert alle Treiber, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Betriebssystems erforderlich sind. Ein weiterer Neustart - und das ist alles, ein Computer, auf dem ein Windows-Betriebssystem installiert ist, ist einsatzbereit. Der Installationsvorgang dauert nicht länger als 40 Minuten.

  • Anfängerhandbuch: Detaillierte Installation von Windows XP im Jahr 2019